Links

Empfehlenswerte Links zum Thema BR-Mobbing, Lohndumping  …

 

Fair im Betrieb NRW

Systematische Behinderung von Betriebsräten und Gewerkschaften?
Seit dem 01. Mai 2015 unterstützt das von Arbeit und Leben NRW initiierte Projekt „Fair im Betrieb NRW“ betroffene Kolleginnen und Kollegen: Es berät, vermittelt Kontakte und organisiert, wenn nötig, öffentlichkeitswirksame Aktionen zur Unterstützung.

fair-im-betrieb_logo

Work-Watch e.V., Köln

Work-watch geht Fällen nach, in denen Arbeitgeber mit rechtlich fragwürdigen Methoden wie aggressivem Mobbing gegen unliebsame Beschäftigte oder Betriebsräte vorgehen.

work-watch

Komitee „Solidarität gegen
Betriebsrats-Mobbing“, Mannheim

Das Mannheimer Komitee „Solidarität gegen Betriebsrats-Mobbing” wurde 2012 von Mitgliedern der IG BCE, der IG Metall und ver.di gegründet, um Mobbing und Bossing im Betrieb Widerstand und Öffentlichkeit entgegenzusetzen.

logo_BR_Mobbing_MA

aktion ./. arbeitsunrecht e. V., Köln

Die Initiative aktion ./. arbeitsunrecht e. V. gibt den Blog arbeitsunrecht.de heraus. Die Seite dient zur Dokumentation und Sammlung von Material zum Thema Union Busting in Deutschland – nicht nur, um die Verhältnisse zu beschreiben, sondern auch, um Druck aufzubauen und sie darüber zu beeinflussen.

arbeitunrecht-in-deutschland_logo

 LabourNet

LabourNet Germany ist der Treffpunkt der gewerkschaftlichen Linken mit und ohne Job im weitesten Sinne. Themenspektrum: Die Wirklichkeit der Arbeitswelt und der Gesellschaft – und die Versuche, beide zu verändern. Debatten und Aktionen innerhalb und außerhalb der Gewerkschaften, Arbeitskämpfe, betriebliche und soziale Aktivitäten.

labournet_germany_logo

Frischer Wind & Arbeitsunrecht

Die Website von Fritz Wilke, gemobbter Betriebsrat bei UPS.

fw_logo_big2_frischer_wind

 Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg

Ein Forum für Gewerkschaftsmitglieder, Ausgetretene und Nichtmitglieder, das sich an Vollzeitbeschäftigte, prekär Beschäftigte, MigrantInnen, Auszubildende in Betrieben und Hochschulen, Erwerbslose und RentnerInnen wendet.

Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg

Gefangenen-Gewerkschaft / Bundesweite Organisation (GG / BO)

Die Gefangenen-Gewerkschaft setzt sich ein für die Anerkennung der Arbeits- und Gewerkschaftsrechte von gefangenen ArbeiterInnen.

www.gefangenengewerkschaft.de

Berliner Aktion gegen Arbeitgeberunrecht

ist eine Initiative, die sich für eine ungehinderte Gewerkschafts- und Betriebsratsarbeit einsetzt.

Berliner Aktion gegen Arbeitgeberunrecht